Aktuelles

DFB-Pokalfinals der Frauen und Männer

 

Im Zuge der Anpassungen des Rahmenterminkalenders für den Spielbetrieb der Frauen und Männer hat der DFB auch die Termine der verbliebenen Spiele in den DFB-Pokalwettbewerben festgelegt. Als Datum für das DFB-Pokalfinale der Männer ist der 4. Juli 2020 vorgesehen, die Halbfinalspiele sollen am 9. und 10. Juni ausgetragen werden. Im DFB-Pokal der Frauen sollen die Viertelfinalpartien am 3. Juni stattfinden, die Halbfinalspiele sind für den 10. und 11. Juni vorgesehen, das Endspiel soll wie bei den Männern am 4. Juli durchgeführt werden.

Da aufgrund der Beschlussvorlage der Bundesregierung, Großveranstaltungen in der Infektionsdynamik eine große Rolle spielen und daher bis mindestens 31. August 2020 untersagt bleiben, ist eine Austragung der beiden DFB-Pokalfinals vor Zuschauern nicht möglich.


Hinweis zum DFB-Pokalfinale der Frauen:

Fans, die ihre Tickets an einer offiziellen Vorverkaufsstelle des Deutschen Fußball-Bunds erworben haben, müssen ihr Ticket in dieser Vorverkaufsstelle vorlegen. Der Ticketpreis wird ihnen dort gem. ATGB erstattet. Service- und Versandgebühren werden nicht erstattet.

Alle über die offiziellen Webshops des DFB oder die Call Center sowie die beim Fußball-Verband Mittelrhein e.V. (FVM) erworbenen Tickets werden automatisch storniert. Eine Rücksendung der Tickets ist nicht erforderlich. Der Käufer hält eine Gutschrift des Ticketpreises und wird per Email informiert. Auch hier werden Service- und Versandgebühren nicht erstattet.

Alle Fans, die Tickets bei nicht autorisierten Anbietern erworben haben, haben keinen Anspruch gegenüber dem DFB auf Erstattung und müssen sich an den jeweiligen Verkäufer wenden.

In Umlauf befindliche Tickets sind ungültig. Die kostenfreie Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an dem jeweils vorgesehenen Spieltag ist somit nicht gestattet.

 

Hinweis zum DFB-Pokalfinale der Männer:

Ticketanträge für das DFB-Pokalfinale 2020 hinfällig und werden aus den Kundenaccounts unmittelbar nach dem ursprünglichen Spieltermin gelöscht.

­­


 

DFB-Länderspiele

 

Fans, die ihre Länderspiel-Tickets an einer offiziellen Vorverkaufsstelle des DFB erworben haben, müssen ihr Ticket in dieser Vorverkaufsstelle vorlegen. Der Ticketpreis wird ihnen dort gem. ATGB erstattet. Service- und Versandgebühren werden nicht erstattet.

Alle über die offiziellen Webshops des DFB oder die Call Center erworbenen Tickets werden automatisch storniert. Eine Rücksendung der Tickets ist nicht erforderlich. Der Käufer hält eine Gutschrift des Ticketpreises und wird per Email informiert. Auch hier werden Service- und Versandgebühren nicht erstattet.

Alle Fans, die sich Tickets bei nicht autorisierten Anbietern erworben haben, haben keinen Anspruch gegenüber dem DFB auf Erstattung und müssen sich an den jeweiligen Verkäufer wenden.

In Umlauf befindliche Tickets sind ungültig. Die kostenfreie Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an den jeweils vorgesehenen Spieltagen ist somit nicht gestattet.